Antonia Michaelis

Biographie

Antonia Michaelis wurde 1979 in Kiel geboren und verbrachte die ersten beiden Jahre ihres Lebens in einem kleinen Dorf an der Ostsee. Anschließend zog sie mit ihren Eltern nach Augsburg, wo sie bereits im Kindesalter ihre ersten Geschichten schrieb. Nach dem Abitur unterrichtete sie ein Jahr lang Englisch, Kunst und Schauspiel an einer Schule bei Madras in Südindien. Anschließend studierte sie an der Universität Greifswald Medizin.

Neben zwei längeren Aufenthalten in Indien führten Michaelis zahlreiche Reisen unter anderem nach Italien, Griechenland, Syrien, England und in die Türkei. Hier sammelte sie Wissen und Erfahrungen, die ihre Bücher auf vielschichtige Weise prägen. So ließ sie sich von der englischen Literaturgeschichte zu ihrem Kinderroman Die wunderliche Reise von Oliver und Twist inspirieren. Daneben lehnt sich Tigermond thematisch an Michaelis’ Zeit in Indien an. Außerdem hat sie noch Bücher geschrieben wie z.B. “Der letzte Regen” oder “Die Nacht der gefangenen Träume”.

Heute lebt Antonia Michaelis an der Küste in Vorpommern.

Bibliographie

Der letzte Regen

Der letzte Regen

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Der letzte Regen

Der letzte Regen

von Antonia Michaelis

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

608 Seiten (gebunden)
Wißner

Erscheinungsdatum: 12.02.2009

ISBN: 9783896396891