Jostein Gaarder

Biographie

Jostein Gaarder wurde 1952 in Oslo geboren. Bis 1976 studierte er Nordistik, Ideengeschichte und Religionsgeschichte an der Universität Oslo. Von 1978-1986 war er als Lehrer der Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaft an Volkshochschulen und als Religionslehrer am Gymnasium tätig; daneben hielt er Vorlesungen an den Universitäten Oslo und Bergen.
1982 gab er sein Prosadebut mit der Novelle „Katalog“.
Von 1982-1994 war er Mitautor von Veröffentlichungen über Religion und Ethik.
Seit 1986 ist er Autor von Romanen und Erzählungen für Erwachsene und Kinder.

Jostein Gaarder lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen seit 1991 als freier Autor in Oslo.

Quelle: Hanser

Bibliographie

Sofies Welt

Sofies Welt

1993

Bewertung:

  • 3.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Sofies Welt

Sofies Welt

von Jostein Gaarder

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 3.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs

624 Seiten (gebunden)
Carl Hanser Verlag

Erscheinungsdatum: August 1993

ISBN: 9783446173477