Martín Kohan

Biographie

Martín Kohan wurde 1967 in Buenos Aires geboren und lebt dort bis heute. Er hat fünf Romane, zwei Bände mit Erzählungen und zwei große Essays (einen über Eva Perón und einen über Walter Benjamin) veröffentlicht. Mehrmals im Monat fliegt er von Buenos Aires in den Süden, wo er an der Universität von Patagonien – ebenso wie in der Hauptstadt – literarische Theorie lehrt.

Quelle: Suhrkamp

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Spanischen von Peter Kultzen

181 Seiten (gebunden)
Suhrkamp

Erscheinungsdatum: 09.03.2009

ISBN: 9783518420782