Margaret Skjelbred

Biographie

Margaret Skjelbred hat sich in Norwegen mit ihren Gedichtsammlungen ›Det er aleine du er‹ (1983), ›Skilderier‹ (1985), ›Bakkesøte‹, ›Øyentrøst‹ (1989) und ›Du smiler mot mig fra et falmet bilde‹ (1994) als populäre Lyrikerin etabliert. 1997 debütierte sie erfolgreich mit dem ersten Teil einer Romantrilogie, ›Lerchenherzen‹. 1998 folgte der zweite Teil, ›Windgesang‹, 2000 der dritte und letzte Teil der Trilogie, ›Elfenecho‹. Zuletzt erschien von ihr 2004 ›Die Perlenkönigin‹.

Quelle: dtv

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Norwegischen von Sigrid Engeler

240 Seiten (Taschenbuch)
dtv premium

Erscheinungsdatum: Januar 2006

ISBN: 9783423245098