Sayed Kashua

© Berlin Verlag

Sayed Kashua

Biographie

Sayed Kashua wurde 1975 geboren und lebt im palästinensischen Teil des Dorfes Beit Safafa bei Jerusalem. Er ist Filmkritiker und Kolumnist der in Tel Aviv erscheinenden Wochenzeitung Ha’Ir.
Sayed Kashua ist verheiratet und hat eine Tochter und einen Sohn. 2002 erschien im Berlin Verlag sein Debütroman Tanzende Araber. Da ward es Morgen, sein zweiter Roman erschien 2005. Seit 2006 schreibt er regelmäßig in der Wochenzeitung Haaretz.

Quelle: Berlin Verlag

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler

304 Seiten (gebunden)
Berlin Verlag

Erscheinungsdatum: März 2005

ISBN: 9783827005731