Ken Follett

© Barbara Follett

Ken Follett

Biographie

Ken Follett wurde am 5. Juni 1949 in Cardiff, Wales, als erstes von drei Kindern des Ehepaares Martin und Veenie Follett geboren.
Er war erst siebenundzwanzig, als er den Thriller Die Nadel schrieb, der sowohl zu einem internationalen Bestseller als auch zu einem großen Kinofilm wurde. Zuvor war der Autor nach dem Studium der Philosophie am University College London als Zeitungsreporter und Verlagsmitarbeiter tätig. Er hat seitdem 16 weitere Bestseller geschrieben, darunter den Welterfolg Die Säulen der Erde, gefolgt von Romanen wie Die Pfeiler der Macht, Das zweite Gedächtnis, Die Leopardin und Mitternachtsfalken.
Ken Follett lebt mit seiner zweiten Frau Barbara, die seit 1997 als Abgeordnete der Labour Party dem britischen Unterhaus angehört, und ihren Kindern in Soho, London, und Stevenage, Hertfordshire.

Quelle: Verlagsgruppe Lübbe

Fotos

Ken Follett Ken Follett Ken Follett Ken Follett

Aktuelles Buch

Historischer Roman

Aus dem Englischen von Rainer Schumacher, Dietmar Schmidt

1024 Seiten (gebunden)
Lübbe

Erscheinungsdatum: 18.09.2012

ISBN: 9783785724651