David Shields

Biographie

David Shields, geb. 1956, lebt in Seattle, wo er an der University of Washington Kreatives Schreiben unterrichtet. Für sein schriftstellerisches Werk ist er mehrfach ausgezeichnet worden. Einem breiteren Publikum wurde er mit der amerikanischen Ausgabe seines Buches “Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist” bekannt, das ein New York Times-Bestseller war.

Quelle: C.H. Beck

Aktuelles Buch

Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist

Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist

von David Shields

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Sachbuch

Aus dem Amerikanischen von Christoph Gutknecht

256 Seiten (gebunden)
C.H. Beck

Erscheinungsdatum: 31.08.2009

ISBN: 9783406592850