Ulrike Ackermann

Biographie

Ulrike Ackermann ist promovierte Sozialwissenschaftlerin. Sie lebt und arbeitet als freie Autorin in Frankfurt/Main (u.a. für SZ, FAZ, taz, Die Welt und Merkur). Sie ist Verfasserin und Moderatorin zahlreicher Rundfunksendungen (NDR, SWR, WDR, DLR Berlin, DLF HR).
Seit 2008 ist sie Professorin für Politische Wissenschaften mit dem Schwerpunkt »Freiheitsforschung« an der Hochschule SRH in Heidelberg.

Quelle: Klett-Cotta

Aktuelles Buch

Essay

168 Seiten (gebunden)
Klett-Cotta

Erscheinungsdatum: 01.09.2008

ISBN: 9783608943054