Frederik Hetmann

Biographie

Frederik Hetmann, 1934 in Breslau geboren, lebte als freier Schriftsteller in Limburg an der Lahn. Er wurde bekannt durch seine zahlreichen Editionen über die Märchen des keltischen Kulturkreises und durch Biographien über Rosa Luxemburg, Georg Büchner, Francisco de Goya, Martin Buber, Martin Luther King und Che Guevara. Auch unter seinem Namen Hans-Christian Kirsch gab es zahlreiche Veröffentlichungen, so zum Beispiel der viel beachtete historische Roman Yoshiwara oder die schwankende Welt über das Japan der Shogun-Zeit und das Kabukitheater (1997). Hans-Christian Kirsch alias Frederik Hetmann ist am 1. Juni 2006 im Alter von 72 Jahren gestorben.

Quelle: Lübbe

Aktuelles Buch

Roman

286 Seiten (gebunden)
Lübbe

Erscheinungsdatum: Januar 2006

ISBN: 9783785722565