Peter Høeg

© Hanser

Peter Høeg

Biographie

Peter Høeg, 1957 in Kopenhagen geboren, studiert nach dem Abitur Literaturwissenschaften an der Universität Kopenhagen und schließt mit dem Magister Artium ab. Gleichzeitig läßt er sich zum Schauspieler und Tänzer ausbilden.
Ab 1984 arbeitet Peter Høeg in einer Vielzahl von Bereichen. Er hat verschiedene Engagements im Klassischen Ballett und als Schauspieler. Daneben unterrichtet er an einer Schule und an der Universität Odense auf der dänischen Insel Fünen. Außerdem bereist er auf einem Segelboot die Welt.
1988 erscheint in Dänemark seine erste Veröffentlichung (»Vorstellung vom zwanzigsten Jahrhundert«, Deutsch 1992)
1992 erscheint sein zweiter Roman. »Fräulein Smillas Gespür für Schnee« (Deutsch 1994) ist im deutschsprachigen Buchhandel ein Geheimtipp und entwickelt sich rasch zum Bestseller.
1996 verfilmt der dänische Regisseur Bille August das Buch, Peter Høeg wird einem internationalen Publikum bekannt. Im gleichen Jahr gründet Høeg die Stiftung »Lolwe« zugunsten von Frauen und Kindern in Entwicklungsländern.

Peter Høeg hat drei Töchter und lebt als freier Schriftsteller zurückgezogen in Jütland und in Kopenhagen.

Quelle: Hanser

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Dänischen von Peter Urban-Halle

488 Seiten (gebunden)
Hanser

Erscheinungsdatum: 06.09.2010

ISBN: 9783446235526