Jean Daive

Biographie

Jean Daive, geboren am 13. Mai 1941 in Bonsecours, gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren Frankreichs. Lyriker und Romancier, ist er zugleich einer der ersten französischen Übersetzer der Gedichte von Paul Celan gewesen, der seinerseits Daives ersten Gedichtband “Decimale blanche” ins Deutsche übertragen hat.

Bibliographie

Unter der Kuppel

Unter der Kuppel

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Unter der Kuppel

Unter der Kuppel

von Jean Daive

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Erinnerungen

Aus dem Französischen von Anke Baumgartner

215 Seiten (gebunden)
Engeler

Erscheinungsdatum: 01.03.2009

ISBN: 9783938767566