Isabelle Condou

Biographie

Isabelle Condou wurde 1971 in Givet in den Ardennen geboren. Nach ihrem Philosophie-Studium lebte sie einige Jahre in New York und arbeitete als Stewardess. Im Jahr 2000 erschien in Frankreich ihr erster Roman »Il était disparu«. Heute lebt sie in Blaye (Aquitanien) auf einem Weingut.

Quelle: Hoffmann und Campe

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Französischen von Claudia Steinitz

192 Seiten (gebunden)
Hoffmann und Campe

Erscheinungsdatum: 12.02.2007

ISBN: 9783455400496