Yiftach Ashkenazy

Biographie

Yiftach Ashkenazy wurde 1980 in Karmiel geboren, einer kleinen Stadt im Norden Israels, in der Nähe von Akko. Sein Wehrdienst in der israelischen Armee hat seine Sicht der Realität nachhaltig verändert. In der Sammlung Luchterhand erschien 2007 sein erster Roman “Die Geschichte vom Tod meiner Stadt”. 2007 tourte Yiftach Ashkenazy mit fünf anderen internationalen jungen Literaten im Rahmen des Essay- Wettbewerbs von Young-Euro-Connect durch Deutschland.

Quelle: Random House

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Hebräischen von Barbara Linner

128 Seiten (Taschenbuch)
Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungsdatum: 20.03.2007

ISBN: 9783630621050