Albert Camus

Biographie

Albert Camus, geboren am 7. November 1913 in Mondovi in Algerien, war Philosoph und Schriftsteller. 1957 erhielt er den Nobelpreis für seine ?bedeutende literarische Schöpfung, die mit klarsichtigem Ernst die Probleme des menschlichen Gewissens in unserer Zeit beleuchtet?. Er kam am 4. Januar 1960 bei einem Autounfall in der Nähe des französischen Villeblevin ums Leben.

Bibliographie

Hochzeit des Lichts

Hochzeit des Lichts

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Hochzeit des Lichts

Hochzeit des Lichts

von Albert Camus

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Essays

176 Seiten (gebunden)
Arche

Erscheinungsdatum: 14.12.2009

ISBN: 9783716026342