Dagmar Leupold

Biographie

Dagmar Leupold, 1955 geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Altphilologie in Marburg und Tübingen sowie Komparatistik in New York, wo sie auch promovierte. Sie veröffentlichte zahlreiche Gedichtbände und Romane. 2002 hatte sie die “Liliencron-Dozentur” an der Universität Kiel inne. Dagmar Leupold lebt in München. Sie leitet das “Studio für Literatur und Theater” an der Universität Tübingen.

Preise

  • 1992 Aspekte-Literaturpreis
  • 1994 Bayrischer Literaturförderpreis
  • 1995 Montblanc-Preis
  • 1995 Martha-Saalfeld-Preis
  • 1995 Staatlicher Förderpreis der Bayerischen Akademie der Künste
  • 1995/96 Stipendium des Deutschen Literaturfonds e.V.
  • 2007: Georg-K.-Glaser-Preis

Quelle: C.H. Beck

Aktuelles Buch

Roman

207 Seiten (gebunden)
C.H. Beck

Erscheinungsdatum: 31.08.2009

ISBN: 9783406590719