Shahriar   Mandanipur

© Elena Seibert

Shahriar Mandanipur

Biographie

Shahriar Mandanipur, 1957 in Schiras geboren, ist einer der bekanntesten iranischen Autoren. Er studierte Politikwissenschaften und war Soldat im iranisch-irakischen Krieg. Für seine Werke hat er zahlreiche Preise gewonnen, darunter den Mehregan Award und den Golden Tablet Award. Zurzeit ist er Gastdozent in Harvard und lebt in Cambridge, Massachusetts.
Über zehn Jahre lang war er Chefredakteur der Literaturzeitschrift Asr-e Pandjshanbeh (Donnerstagabend), die 2009 aus politischen Gründen eingestellt wurde.

Quelle: Unionsverlag

Bibliographie

Eine iranische Liebesgeschichte zensieren

Eine iranische Liebesgeschichte zensieren

2010

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Eine iranische Liebesgeschichte zensieren

Eine iranische Liebesgeschichte zensieren

von Shahriar Mandanipur

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Liebesroman

Aus dem Englischen von Ursula Ballin

320 Seiten (gebunden)
Unionsverlag

Erscheinungsdatum: 22.02.2010

ISBN: 9783293004153