Barbara Taylor

Biographie

Barbara Taylor, geboren 1950, ist Professorin für Moderne Geschichte an der School of Humanities and Social Sciences an der University of East London. Unter ihren Studien zum Feminismus von der Aufklärung bis heute ragt ihre preisgekrönte Studie über »Mary Wollstonecraft und die weibliche Imagination« heraus.

Aktuelles Buch

Essay

Aus dem Englischen von Susanne Held

165 Seiten (gebunden)
Klett-Cotta

Erscheinungsdatum: 01.02.2010

ISBN: 9783608946093