Dan Tsalka

© Rami Tsalka

Dan Tsalka

Biographie

Dan Tsalka (1936-2005), in Warschau geboren, floh mit seinen Eltern bei Kriegsausbruch nach Kasachstan, kehrte 1946 nach Polen zurück und emigrierte 1957 nach Israel. Tsalka studierte Geschichte, Philosophie und Literatur in Tel Aviv und Grenoble. Sein literarisches Werk umfasst Prosa, Lyrik, Theaterstücke sowie Essasy und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Hebräischen von Barbara Linner

528 Seiten (gebunden)
DVA

Erscheinungsdatum: 20.08.2007

ISBN: 9783421058867