Wolfgang Rüb

© Tobias Bohm

Wolfgang Rüb

Biographie

Wolfgang Rüb, geboren 1952, wuchs nahe der Sektstadt Freyburg an der Unstrut auf. Er arbeitete bis 1985 als Deutsch- und Musiklehrer. Seither unterrichtet er in Weißenfels Klavier. Wolfgang Rüb hat bereits Erzählungen veröffentlicht und 2001 den Roman „Konzert für Stubenfliege und Orchester”. Der Autor liebt seine Region und wohnt mit seiner Frau in einem alten Pfarrhaus.

Aktuelles Buch

Roman

352 Seiten (gebunden)
Edition Elke Heidenreich bei C. Bertelsmann

Erscheinungsdatum: 01.03.2010

ISBN: 9783570580189