Sieglinde Geisel

Biographie

Sieglinde Geisel, geboren 1965, lebt als freie Autorin in Berlin. 1994–1998 war sie NZZ-Korrespondentin in New York, seit ihrer Rückkehr berichtet sie für die NZZ über das kulturelle Leben der Hauptstadt.

Aktuelles Buch

Essay

167 Seiten (gebunden)
Galiani Berlin

Erscheinungsdatum: 18.03.2010

ISBN: 9783869710150