Karl Ove Knausgård

© Thomas Wågström

Karl Ove Knausgård

Biographie

Karl Ove Knausgård wurde 1968 geboren und gilt als wichtigster norwegischer Autor seiner Generation. Als erster Debütant überhaupt bekam er den Norwegischen Kritikerpreis verliehen. “Alles hat seine Zeit” war nominiert für den Nordischen Literaturpreis und wurde ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des Norwegischen Rundfunks. Knausgård lebt mit seiner Familie in Malmö.

Aktuelles Buch

autobiographischer Roman

Aus dem Norwegischen von Paul Berf

576 Seiten (gebunden)
Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungsdatum: 08.03.2011

ISBN: 9783630873510