Daniel Schnorbusch

Biographie

Daniel Schnorbusch, geb. 1961 in Bremen, studierte Germanistik und Philosophie und arbeitet als Deutschlehrer an einem Privatgymnasium in München sowie als Lehrbeauftragter an der Ludwig-Maximilians-Universität München. „Problemzonen des Lebens“ ist neben linguistischen Publikationen seine erste Veröffentlichung im Bereich der Fiktion.

Bibliographie

Problemzonen des Lebens

Problemzonen des Lebens

2010

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Problemzonen des Lebens

Problemzonen des Lebens

von Daniel Schnorbusch

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Erzählungen

128 Seiten (gebunden)
C.H. Beck

Erscheinungsdatum: 23.03.2010

ISBN: 9783406592805