Ricarda Junge

Biographie

Ricarda Junge, 1979 in Wiesbaden geboren, ist Absolventin des Deutschen Literaturinstituts Leipzig. Anschließend studierte sie evangelische Theologie. Sie arbeitet als Prosaautorin und Kolumnistin, u.a. für die »Frankfurter Rundschau« und die »HÖRZU«. Für ihr Debüt Silberfaden wurde sie 2003 mit dem Grimmelshausen-Förderpreis ausgezeichnet. 2005 erschien ihr Roman Kein fremdes Land, für den sie den George-Konell-Preis erhielt. Ricarda Junge lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Bibliographie

Die komische Frau

Die komische Frau

2010

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die komische Frau

Die komische Frau

von Ricarda Junge

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

192 Seiten (gebunden)
S. Fischer Verlag

Erscheinungsdatum: 06.07.2010

ISBN: 9783100393296