Monika Peetz

Biographie

Monika Peetz, geboren 1963, Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie an der Universität München. Nach Ausflügen in die Werbung und das Verlagswesen von 1990–98 Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk, Redaktion Fernsehfilm. Dort u.a. zuständig für »Tatort«, »Polizeiruf«, Kino-Coproduktionen und Einzelfilme. Seit 1998 Autorin in Deutschland und in den Niederlanden. Filme u.a »Ein Baby zum Verlieben«, »Noch einmal zwanzig sein« sowie gemeinsam mit Christian Jeltsch der ZDF-Event-Dreiteiler »Die Rebellin« mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle. Tutorin im Nürnberger Autorenstipendium seit 1997/98.

Bibliographie

Die Dienstagsfrauen

Die Dienstagsfrauen

2010

Bewertung:

  • 3.3333/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Roman

336 Seiten (broschiert)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 14.05.2012

ISBN: 9783462044102