Didier Decoin

Biographie

Didier Decoin, geboren 1945, wurde 1977 mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet. Neben Romanen und Essays schrieb er die Drehbücher für Verfilmungen von “Jakob der Lügner”, “Der Graf von Monte Christo” und “Les Misérables”. 1995 wurde Decoin Sekretär der Académie Goncourt und 2007 Präsident der Écrivains de Marine.

Bibliographie

Der Tod der Kitty Genovese

Der Tod der Kitty Genovese

2011

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Der Tod der Kitty Genovese

Der Tod der Kitty Genovese

von Didier Decoin

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Kriminalroman

Aus dem Französischen von Bettina Bach

160 Seiten (gebunden)
Arche

Erscheinungsdatum: 28.02.2011

ISBN: 9783716026601