Derek Meister

Biographie

Derek Meister wurde 1973 in Hannover geboren. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für das Geschichtenerzählen und den Film. So entstanden in den 1980ern erste “Drehbücher” und mit Freunden erste Spielfilme auf Super-8 im Wald hinterm Haus.
Die frühen Versuche verschlugen ihn 1995 an die Filmhochschule Konrad Wolf in Potsdam/Babelsberg. Dort studierte er Film- und Fernsehdramaturgie. Schon während des Studiums wurden erste Drehbücher unter anderem vom ZDF realisiert. 2003 beendete Derek Meister sein Studium zum Film- und Fernsehdramaturgen mit Diplom und arbeitet seither für verschiedene Produktionsfirmen. Er entwickelte die Krimiserie „Mit Herz und Handschellen" mit, die 2003 erfolgreich auf SAT1 lief und wurde mit „Weg!" für den FirstSteps-Preis nominiert. Außerdem gewann das Spiel „Wiggles", für das er das Drehbuch verfasste, zahlreiche Branchenpreise. Zuletzt konnte er im Sommer 2008 mit dem RTL-Highlight „Die Jagd nach dem Schatz der Nibelungen” einen Erfolg verbuchen: Auch dieses spannende Drehbuch stammte aus seiner Feder. Doch neben dem Film hat er nicht seine Leidenschaft für das klassische Geschichtenerzählen vergessen. 1999 machte er sich als freier Autor selbständig. Er veröffentlichte bereits einige Kurzgeschichten in verschiedenen Publikationen und machte mit seiner historischen Krimireihe um den mittelalterlichen Ermittler Rungholt auf sich aufmerksam. Bei Loewe hat er, zusammen mit seiner Frau Marion Meister, bereits mehrere Bände der spannenden Abenteuerserie um den Drachenhof Feuerfels veröffentlicht. Im Frühjahr 2009 erschien mit “Ghosthunter” der erste Teil seiner Jugendbuchtrilogie “Ghosts”, in der er Grusel, Action und Science verbindet. Derek Meister lebt mit seiner Frau Marion und seinem Sohn in der Nähe von Hannover.

Bibliographie

Ghosthunter

Ghosthunter

2009

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Ghosthunter

Ghosthunter

von Derek Meister

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Jugendroman

440 Seiten (gebunden)
Loewe

Erscheinungsdatum: 15.01.2009

ISBN: 9783785562628