Tony Judt

Biographie

Tony Judt, geboren 1948, studierte in Cambridge und Paris und lehrte in Cambridge, Oxford und Berkeley. Seit 1995 war er Erich-Maria-Remarque-Professor für Europäische Studien in New York. Er starb am 6.8.2010 in New York. Er war Mitglied der Royal Historical Society, der American Academy of Arts and Sciences und der John Simon Guggenheim Memorial Foundation.

Aktuelles Buch

Das Chalet der Erinnerungen

Das Chalet der Erinnerungen

von Tony Judt

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Autobiographie

Aus dem Englischen von Matthias Fienbork

224 Seiten (gebunden)
Hanser

Erscheinungsdatum: 06.02.2012

ISBN: 9783446238152