Martin Kubaczek

Biographie

Martin Kubaczek, geboren 1954 in Wien, studierte Violine an der Musikakademie Wien sowie Germanistik und Philosophie. Von 1990 bis 2000 war er Lektor und Dozent in Tokyo, 2001/02 Gastprofessor an der Universität Nagoya, Japan, zur Zeit lebt er wieder als Schriftsteller und Literaturvermittler in Wien. Kubaczek veröffentlichte zahlreiche Publikationen zur österreichischen Gegenwartsliteratur.

Aktuelles Buch

Die Knie meiner Mutter und mein Vater im Krieg

Die Knie meiner Mutter und mein Vater im Krieg

von Martin Kubaczek

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

autobiographischer Roman

160 Seiten (gebunden)
Folio

Erscheinungsdatum: 01.04.2011

ISBN: 9783852565576