Max Peter Ammann

Biographie

Max Peter Ammann, geboren 1929 in Wil SG, bis 1975 Regisseur und Dramaturg u.a. in Basel, Zürich, Berlin und München. 1976–1991 Leiter der Abteilung Dramatik des Schweizer Fernsehens, zahlreiche Produktionen, u.a. Totentanz (August Strindberg), Andorra (Max Frisch), Der Besuch der alten Dame (Friedrich Dürrenmatt). Max Peter Ammann lebt in Zürich. Die Gottfriedkinder (2011) ist sein erster Roman.

Aktuelles Buch

Roman

352 Seiten (gebunden)
Rotpunktverlag

Erscheinungsdatum: 21.01.2011

ISBN: 9783858694416