Henry Roth

Henry Roth

Biographie

Henry Roth (1906–1995) wurde als Sohn jüdischer Eltern in Galizien geboren. 1909 emigrierte die Familie nach New York. Roth wuchs in Brooklyn und der Lower East Side auf. Später studierte er am City College, New York. Mit Anfang dreißig veröffentlichte er seinen Debütroman Call it Sleep (Nenn es Schlaf). Nach Jahrzehnten der Schreibblockade arbeitete er bis zu seinem Tod an dem mehrbändigen Romanzyklus Mercy of a Rude Stream. Der Roman Ein Amerikaner ist sein letztes Werk, das von einem Lektor des New Yorker bearbeitet und herausgegeben wurde.

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Amerikanischen von Heide Sommer

384 Seiten (gebunden)
Hoffmann und Campe

Erscheinungsdatum: 12.05.2011

ISBN: 9783455403213