Charles Portis

Biographie

Charles Portis wurde 1933 in Arkansas geboren, wo er auch heute wieder lebt. Während des Koreakriegs diente er in der Marine. Später studierte er Journalismus und arbeitete als Reporter für mehrere Zeitungen. Von 1960 bis 1964 war er für die New York Herald Tribune tätig, davon ein Jahr als Auslandskorrespondent in London. Seit 1964 widmete er sich vollständig der Literatur und wurde zu einer der unverwechselbarsten Stimmen Amerikas. True Grit, erstmals 1969 auf Deutsch unter dem Titel «Die mutige Mattie» veröffentlicht, ist Portis` berühmtester Roman; er gilt mittlerweile als Klassiker der amerikanischen Literatur. Die Verfilmung von 1968 unter dem Titel «Der Marshall» war ebenfalls ein großer internationaler Erfolg und brachte John Wayne für seine Rolle einen Oscar ein.

Bibliographie

True Grit

True Grit

2011

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

True Grit

True Grit

von Charles Portis

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Amerikanischen von Richard K. Flesch

224 Seiten (Taschenbuch)
rororo

Erscheinungsdatum: 21.02.2011

ISBN: 9783499256622