Robert Olmstead

Biographie

Robert Olmstead, 1954 geboren und aufgewachsen auf einer Farm in New Hampshire, unterrichtet Kreatives Schreiben an einem amerikanischen College, hat aber auch schon als Tellerwäscher, Teppichleger und Englischlehrer gearbeitet, Vieh gezüchtet und eine Baufirma betrieben. Außerdem ist er Autor zahlreicher hoch gelobter Romane, von denen u. a. Spuren von Herzblut, wohin wir auch gehen (1994) und Geh nicht fort. Eine Erinnerung (1997) ins Deutsche übersetzt wurden.

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bauer

264 Seiten (gebunden)
Eichborn

Erscheinungsdatum: 02.03.2009

ISBN: 9783821847672