Christopher Hitchens

Biographie

Christopher Hitchens, geboren 1949 im englischen Portsmouth, war als Buchautor und Auslandskorrespondent, Essayist, Literaturkritiker und Dozent tätig. Er schrieb regelmäßig u.a. für die New York Times, Slate, Vanity Fair und das Wall Street Journal. 2007 erschien sein Buch “Der Herr ist kein Hirte” im Blessing Verlag, 2011 sein Essay “Der Feind”. Am 15. Dezember 2011 erlag Christopher Hitchens einer langen Krankheit.

Bibliographie

The Hitch: Geständnisse eines Unbeugsamen

The Hitch: Geständnisse eines Unbeugsamen

2011

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Endlich: Mein Sterben

Endlich: Mein Sterben

2013

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Endlich: Mein Sterben

Endlich: Mein Sterben

von Christopher Hitchens

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

autobiographische Skizzen

Aus dem Englischen von Joachim Kalka

128 Seiten (gebunden)
Pantheon

Erscheinungsdatum: 24.06.2013

ISBN: 9783570552186