Ursula Fricker

Biographie

Ursula Fricker, geb. 1965 in Schaffhausen, lebt als freie Autorin in der Nähe von Berlin. Ihr vielbeachtetes Debüt Fliehende Wasser wurde 2004 mit dem Einzelwerkspreis der Schweizerischen Schillerstiftung und mit dem Werkjahr der Stadt Zürich ausgezeichnet. 2009 erschien ihr zweiter Roman Das letzte Bild. Daneben verschiedene Anthologiebeiträge und Reportagen, u.a. für die SZ am Wochenende und der Freitag.

Auch ihr neuer Roman Außer sich – im Frühjahr 2012 erschienen – erhielt von der UBS-Kulturstiftung sowie von Stadt und Kanton Schaffhausen einen Förderbeitrag.

Bibliographie

Außer sich

Außer sich

2012

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Außer sich

Außer sich

von Ursula Fricker

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

256 Seiten (gebunden)
Rotpunktverlag

Erscheinungsdatum: 22.02.2012

ISBN: 9783858694706