Virginia Woolf

Biographie

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 in London geboren und wuchs im großbürgerlichen Milieu des viktorianischen England auf. Ihr Leben lang litt sie unter wiederkehrenden psychischen Krisen. 1912 heiratete sie Leonard Woolf. Zusammen gründeten sie 1917 den Verlag ›The Hogarth Press‹. Ihr Haus war eines der Zentren der Künstler und Literaten der Bloomsbury Group. Am 28. März 1941 nahm Virginia Woolf sich, erneut bedroht von einer Verdunkelung ihres Gemüts, das Leben.

Bibliographie

Augenblicke des Daseins

Augenblicke des Daseins

2012

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Augenblicke des Daseins

Augenblicke des Daseins

von Virginia Woolf

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

autobiographische Skizzen

Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek

272 Seiten (gebunden)
S. Fischer Verlag

Erscheinungsdatum: 08.03.2012

ISBN: 9783100925220