Lois Duncan

Biographie

Lois Duncan wurde in Philadelphia geboren und wuchs in Florida auf. Schon als Kind wusste sie, dass sie eines Tages Schriftstellerin werden würde. Ihre erste Geschichte sandte sie im Alter von 10 Jahren an eine Zeitschrift, erstmals veröffentlicht wurde sie, als Lois 13 Jahre alt war. Lois Duncan hat über 50 Bücher geschrieben. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre preisgekrönten Jugendbuch-Thriller. Sechs ihrer Romane wurden verfilmt, und “Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast” wurde zu einem riesigen Kinoerfolg. Erwachsene Leser werden sie vor allem durch ihr 1993 in Deutschland erschienenes Buch “Wer hat meine Tochter umgebracht?” kennen, in dem sich die Autorin mit dem Mord an ihrer jüngsten Tochter Kaitlyn auseinandersetzt. Lois Duncan gilt mit ihren in den 70er-Jahren erschienenen Romanen als erste Thriller-Autorin im Jugendbuch überhaupt.

Bibliographie

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

2012

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.
Killing Mr Griffin

Killing Mr Griffin

2012

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

von Lois Duncan

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Jugendthriller

Aus dem Amerikanischen von Anja Galic

256 Seiten (Taschenbuch)
cbt

Erscheinungsdatum: 13.08.2012

ISBN: 9783570307960