Maria Ernestam

Biographie

Maria Ernestam, geboren 1959, begann ihre Laufbahn als Journalistin. Sie hat lange Jahre als Auslandskorrespondentin für verschiedene schwedische Zeitungen in Deutschland gelebt, daneben eine Ausbildung als Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin absolviert. Mittlerweile sind fünf hoch gelobte Romane von ihr erschienen. Für “Die Röte der Jungfrau” erhielt sie den Französischen Buchhändlerpreis. “Der geheime Brief” und “Das verborgene Haus” waren in Skandinavien Bestseller und standen auch in Deutschland wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Maria Ernestam lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Stockholm.

Bibliographie

Das verborgene Haus

Das verborgene Haus

2012

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Das verborgene Haus

Das verborgene Haus

von Maria Ernestam

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Schwedischen von Holger Wolandt, Lotta Rüegger

384 Seiten (Taschenbuch)
btb

Erscheinungsdatum: 09.04.2012

ISBN: 9783442743988