Yann Martel

Biographie

Yann Martel wurde 1963 in Spanien geboren. Seine Eltern sind Diplomaten. Er wuchs in Costa Rica, Frankreich, Mexiko, Alaska und Kanada auf und lebte später im Iran, in der Türkei und in Indien. ›Schiffbruch mit Tiger‹ ist sein dritter Roman, er war nominiert für den Governor General Award und den Commonwealth Writers Prize und gewann den Booker Prize 2002. Yann Martel lebt mit seiner Familie in Saskatchewan.

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Englischen von Manfred Allié, Gabriele Kempf-Allié

384 Seiten (Taschenbuch)
Fischer Taschenbuch

Erscheinungsdatum: Juli 2004

ISBN: 9783596156658