Christine Drews

Biographie

Schon während ihres Germanistik- und Psychologiestudiums arbeitete Christine Drews für diverse TV-Produktionen. Nach ihrem Magisterabschluss schrieb sie für Clou Entertainment als feste Autorin für verschiedene Comedy-Serien, bevor sie sich 2002 selbständig machte. Seitdem hat sie Drehbücher für Movies (u.a. „Am Kap der Liebe“, Co-Autor Jens Jendrich), Familien- und Comedyserien geschrieben (u.a. „Sechserpack“, „Weibsbilder“, „Er sagt, sie sagt“, „Die Bräuteschule 1958“, etc.), und als Autorin für zahlreiche Showformate gearbeitet (u.a. „Achtung! Hartwich“, „Das NRW Duell“, etc.). “Schattenfreundin” ist ihr erster Roman.

Bibliographie

Schattenfreundin

Schattenfreundin

2013

Bewertung:

  • 3.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Schattenfreundin

Schattenfreundin

von Christine Drews

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 3.0000/5 Sterne.

Roman

287 Seiten (Taschenbuch)
Bastei Lübbe

Erscheinungsdatum: 14.03.2013

ISBN: 9783404167463