Dinah Marte Golch

Biographie

Dinah Marte Golch wurde 1974 in München geboren. Sie begann 1999, nach einer Karriere als Werbetexterin, für das Fernsehen zu schreiben und wurde 2011 für ihr Drehbuch “Tatort: Nie wieder frei sein” mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen FernsehKrimi-Preis ausgezeichnet.
Inzwischen wurden mehr als fünfzig ihrer Drehbücher für “Tatort” und Serien wie “Edel & Starck”, “Der Bulle von Tölz” und “Berlin, Berlin” verfilmt. Von 2004-2007 schrieb sie ihre eigene Krimi-Reihe “Stadt, Land, Mord!” und betreute die Spielfilme auch als Producerin. Seit 2011 unterrichtet sie regelmäßig als Gastdozentin an der Filmhochschule München. Dinah Marte Golch hat eine Ausbildung zur Trainerin in Gewaltfreier Kommunikation und lebt in Berlin.

Bibliographie

Wo die Angst ist

Wo die Angst ist

2013

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Wo die Angst ist

Wo die Angst ist

von Dinah Marte Golch

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Kriminalroman

320 Seiten (broschiert)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 10.09.2013

ISBN: 9783462045635