Gerhard Loibelsberger

Gerhard Loibelsberger

Biographie

Gerhard Loibelsberger wurde 1957 in Wien geboren. Er ist Autor von Sach- und Gourmetbüchern, Songtexten und Kriminalromanen. Zahlreiche Lesungen sowie Auftritte mit dem Jazz- & Improvisationsprojekt »Club Dada« und der Undergroundband »Der dritte Mann« machten ihn bekannt. 2009 startete Gerhard Loibelsberger mit den »Naschmarkt-Morden« eine Serie von historischen Kriminalromanen rund um den schwergewichtigen Inspector Joseph Maria Nechyba und den Journalisten Leo Goldblatt. 2010 wurden »Die Naschmarkt-Morde« für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert.

Bibliographie

Todeswalzer

Todeswalzer

2013

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Todeswalzer

Todeswalzer

von Gerhard Loibelsberger

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Kriminalroman

275 Seiten (broschiert)
Gmeiner

Erscheinungsdatum: 05.08.2013

ISBN: 9783839214671