Tanja Bruske

Biographie

Tanja Bruske wuchs in Marköbel (Hessen) auf, verfasste im Grundschulalter erste Geschichten und wollte das Schreiben schon früh zum Beruf machen. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik und Theater-, Film und Medienwissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt. Während des Studiums arbeitete sie für Lokalzeitungen, absolvierte Praktika bei Funk und Fernsehen und volontierte schließlich bei der Gelnhäuser Neuen Zeitung, wo sie heute als Redakteurin arbeitet. 2007 erschien ihr erster Roman „Das ewige Lied“ und gewann beim Wettbewerb „Hessens verheißungsvollstes Manuskript“ des Radiosenders FFH, der das Buch auch veröffentlichte. In den Folgejahren veröffentlichte die Autorin einige Theaterstücke.

Bibliographie

Leuchte

Leuchte

2013

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Leuchte

Leuchte

von Tanja Bruske

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Historischer Krimi

280 Seiten (broschiert)
mainbook

Erscheinungsdatum: 03.09.2013

ISBN: 9783944124032