Gisa Klönne

Biographie

Gisa Klönne, geboren 1964, ist Schriftstellerin, Journalistin und Dozentin für kreatives und journalistisches Schreiben. Ihr Debütroman Der Wald ist Schweigen war bei Presse und Publikum ein großer Erfolg. Mit dem zweiten Kriminalroman um Kommissarin Judith Krieger, Unter dem Eis, konnte sie ihre große Fangemeinde noch erweitern. Beide Romane werden zur Zeit in mehrere Sprachen übersetzt. Gisa Klönne lebt in Köln.
Weitere Informationen unter: www.gisa-kloenne.de

Quelle: Ullstein

Bibliographie

Nacht ohne Schatten

Nacht ohne Schatten

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Farben der Schuld

Farben der Schuld

2009

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.
Nichts als Erlösung

Nichts als Erlösung

2011

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Nichts als Erlösung

Nichts als Erlösung

von Gisa Klönne

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Kriminalroman

352 Seiten (gebunden)
Ullstein

Erscheinungsdatum: 10.10.2011

ISBN: 9783550087776