Katharina Hagena

© Henrik Spohler

Katharina Hagena

Biographie

Katharina Hagena, geboren 1967, studierte Anglistik und Germanistik in Marburg, London und Freiburg, forschte an der James-Joyce-Stiftung in Zürich und lehrte am Trinity College in Dublin sowie an der Universität Hamburg. 2006 erschien ihr Buch Was die wilden Wellen sagen. Der Seeweg durch den Ulysses (marebuchverlag). Sie lebt als freie Autorin in Hamburg.

Quelle: Kiepenheuer & Witsch

Bibliographie

Der Geschmack von Apfelkernen

Der Geschmack von Apfelkernen

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Vom Schlafen und Verschwinden

Vom Schlafen und Verschwinden

2012

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Fotos

Katharina Hagena Katharina Hagena Katharina Hagena

Aktuelles Buch

Vom Schlafen und Verschwinden

Vom Schlafen und Verschwinden

von Katharina Hagena

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

288 Seiten (gebunden)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 10.09.2012

ISBN: 9783462044829