Dimitri Verhulst

Biographie

Dimitri Verhulst wurde 1972 in Aalst, Belgien, geboren. 1999 veröffentlichte er seinen ersten Roman, seine Gedichte wurden für den „C. Buddingh Prize“ nominiert. Der Roman „Problemski Hotel“ (2003) erschien in neun Ländern. Mit dem Roman „Die Beschissenheit der Dinge“, in dem Dimitri Verhulst seine eigene Geschichte erzählt, wurde er für den „AKO-Literaturpreis“ nominiert.
Quelle: Random House

Bibliographie

Die Beschissenheit der Dinge

Die Beschissenheit der Dinge

2007

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.
Die letzte Liebe meiner Mutter

Die letzte Liebe meiner Mutter

2011

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die letzte Liebe meiner Mutter

Die letzte Liebe meiner Mutter

von Dimitri Verhulst

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten

192 Seiten (broschiert)
Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungsdatum: 23.05.2011

ISBN: 9783630873558