Axel Hacke

© BookReporter

Axel Hacke

Biographie

Axel Hacke wurde 1956 in Braunschweig geboren und lebt heute als Schriftsteller und Journalist in München. Von 1981 bis 2000 arbeitete er als Reporter und »Streiflicht«-Autor bei der »Süddeutschen Zeitung«, für deren Magazin er bis heute unter dem Titel »Das Beste aus meinem Leben« seit Jahren eine viel gelesene Alltagskolumne schreibt. Seine journalistische Arbeit wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet: Joseph-Roth-Preis (1987), Egon-Erwin-Kisch-Preis (1987 und 1990) und Theodor-Wolff-Preis (1990). Hackes Bücher, zu denen mehrere Bestseller (»Der kleine Erziehungsberater«, »Der kleine König Dezember«) gehören, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Quelle: Kunstmann Verlag

Fotos

Axel Hacke Axel Hacke Axel Hacke Axel Hacke Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke in einem Interview

Aktuelles Buch

Wofür stehst Du?

Wofür stehst Du?

von Axel Hacke, Giovanni di Lorenzo

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Politik & Gesellschaft

240 Seiten (gebunden)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 23.09.2010

ISBN: 9783462042412