Richard Morgiève

Biographie

Richard Morgiève, geboren 1950 in Paris, verlor im Alter von sieben Jahren seine Mutter, sechs Jahre später nahm sich sein Vater das Leben. Mit Kleiner Mann von hinten, 1988 erschienen und seither immer wieder aufgelegt, hat er sich spät seinen Schmerz über den Verlust der Eltern und den unbekannten Vater von der Seele geschrieben. Im August 2007 erschien sein neuester Roman Miracles et légendes de mon pays en guerre.

Quelle: Claassen

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schäfer, Claudia Steinitz

336 Seiten (gebunden)
Claassen

Erscheinungsdatum: 01.10.2009

ISBN: 9783546004336