Hansjörg Schneider

Biographie

Hansjörg Schneider wurde 1938 in Aarau geboren. Er gehört zu den meistgespielten deutschsprachigen Dramatikern und schrieb zahlreiche Romane und Erzählungen. Für sein Schaffen wurde Hansjörg Schneider mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der “Preis der Schweizerischen Schillerstiftung” (2003) für sein Gesamtwerk und der Friedrich-Glauser-Preis (2005).
Hansjörg Schneider lebt in Basel.

Quelle: Ammann Verlag

Bibliographie

Hunkeler und die goldene Hand

Hunkeler und die goldene Hand

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Nilpferde unter dem Haus

Nilpferde unter dem Haus

2012

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Nilpferde unter dem Haus

Nilpferde unter dem Haus

von Hansjörg Schneider

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

autobiographische Skizzen

224 Seiten (gebunden)
Diogenes Verlag AG

Erscheinungsdatum: 27.03.2012

ISBN: 9783257068078