Renate Feyl

Biographie

Renate Feyl wurde 1944 in Prag geboren. Nach dem Studium der Philosophie begann sie sich mit Essays und Romanen einen Namen zu machen. Bekannt wurde sie vor allem durch ihr 1981 in der DDR, 1983 in der BRD erschienes Buch “Der lautlose Aufbruch. Frauen in der Wissenschaft”. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Berlin. Ihr Spezialgebiet sind biographische Romane über bedeutende historische Persönlichkeiten.

Quelle: Random House

Bibliographie

Die langen Stunden des Augenblicks

Die langen Stunden des Augenblicks

2005

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die langen Stunden des Augenblicks

Die langen Stunden des Augenblicks

von Renate Feyl

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

304 Seiten (Taschenbuch)
Diana Verlag

Erscheinungsdatum: September 2005

ISBN: 9783453350977