Ulla Lenze

Biographie

ULLA LENZE, geboren 1973 in Mönchengladbach, studierte Schulmusik und Philosophie in Köln, wo sie als freie Schriftstellerin lebt. Ihr Debütroman Schwester und Bruder (2003) wurde ausgezeichnet mit dem Ernst-Willner-Preis beim Ingeborg Bachmann-Wettbewerb, dem Rolf-Dieter-Brinkmann-Förderpreis der Stadt Köln und dem Jürgen Ponto-Preis für das beste Romandebüt des Jahres. 2004 war sie Stadtschreiberin in Damaskus.

Quelle: Ammann Verlag

Bibliographie

Archanu

Archanu

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Der kleine Rest des Todes

Der kleine Rest des Todes

2012

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Der kleine Rest des Todes

Der kleine Rest des Todes

von Ulla Lenze

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

160 Seiten (gebunden)
Frankfurter Verlagsanstalt

Erscheinungsdatum: 01.03.2012

ISBN: 9783627001797